Berechtigte Kunden-Reklamation  oder Wechselgeldbetrüger

 

Schützen Sie Ihre Mitarbeiter vor falschen Verdächtigungen.

Mit Text, oder Artikelsuche können Sie schnell von der Zentrale aus herausfinden, ob die Reklamation einer Kundin berechtigt ist, die evtl. den Kassenzettel nicht mehr hat, aber behauptet sie hätte einen Artikel bei Ihnen im Laden  gekauft. Unter Umständen war die Käuferin eine ganz andere Dame, oder gar der Freund, oder die Käuferin war gar nicht Käuferin, sondern es wird versucht Geld für gestohlene Ware zu erhalten (gestohlene Einkaufstüten und die damit verbundene Warenrückgabe ist  ein häufiger Trick aus den letzten Monaten)

   

      


 

  Die perfekte Kassen-Kontrolle im Jahr 2017:

  • ein Klick und Sie sehen den Tagesverlauf an allen Kassen              
  • ein Klick und Sie sehen alle Kassenvorgänge von jeder Verkäuferin
  • ein Klick und Sie sehen wer die Taste "Storno"gedrückt hat                     
  • ein Klick und Sie sehen welcher Artikel wie oft verkauft wurde  

                          

Automatisch ein  Popup auf einem Monitor in der Zentrale, wenn in irgendeiner Filiale  Storno- oder Rabatt-Taste gedrückt wird. Jetzt wissen Sie endlich Bescheid, was an Ihrer Kasse geschieht, dank der Cash-Plus Kassenbon-Analyse.